Kampagnen-Datenbank

Gfk-Studie „Wie finanzieren Sie Ihre Weihnachtsgeschenke?“

Agenturconsense communications gmbh (GPRA)
Kunde: LifeFinance KG
Beginn: 2011

Zielsetzung

- Verbindung der Policenbeleihung mit aktuellen Studienzahlen zu einem relevanten Thema erhöhen Relevanz für B2C-Medien

- LifeFinance Geschäftsführer Ulf Spielmann als Experten für Policendarlehen in B2C-Medien positionieren

- Vorstellung der Policenbeleihung als eine Möglichkeit der Finanzierung für Privatpersonen

Beschreibung

Eine Omnibus-Umfrage bei der Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) ermöglicht eine repräsentative Befragung der Bundesbürger ab 14 Jahren (2.000 Befragte). Die Durchführung der GfK-Studie und die anschließende Verknüpfung mit der grundlegenden Pressearbeit beinhaltete folgende Schritte:

1. Erarbeiten und Festlegen einer geeigneten Studienfrage, die auf das Thema Policenbeleihung einzahlt

2. In Auftrag geben der Omibus-Umfrage bei der GfK und Durchführung der Studie

3. Analyse der Ergebnisse

4. Aufbereiten der Ergebnisse im Rahmen der Pressearbeit: Erstellen der Pressemitteilung, Exklusivplatzierung der Studie in einem Keymedium mit anschließendem Versand und Ansprache weiterer Medien

Tags

Banken/Versicherung/Finanzen

 
Logo_LifeFinance
 

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.