24.10.2014   |   Etats, Etats

Teamviewer +++ Spotify +++ The North Face

Teamviewer, Anbieter einer Software für Fernwartung und Online Meeting, setzt bei der PR in Deutschland, Österreich und der Schweiz künftig auf die Agentur Storymaker.

Weitere Etats...

Killerphrasen einfach entschärfen

Lass dich nicht treffen von Sätzen wie: "So ein Quatsch!", "Das will der Chef/Kollege/Kunde nicht" oder "Da hätte ich jetzt aber mehr von dir erwartet". Bevor du explodierst oder auf Knopfdruck reagierst, überprüfst du kurz, was zu diesem Einwand führt.

Mit einer simplen Rückfrage nimmst du den Sprengstoff aus dem vermeintlichen Angriff...

Carsten Titt ist zurück im Phone House

Carsten Titt, 42, leitet seit dem 1. Oktober die Unternehmenskommunikation bei Phone House, einem Handelshaus für IT und Mobilfunk. Die Position wurde neu geschaffen. Titt berichtet an den Geschäftsführer Stefan Duelli. Bereits von 2008 bis 2011 verantwortete Titt die Unternehmenskommunikation bei der Dixons Carphone Group-Tochter Phone House.

Titt kommt nun vom...
22.10.2014   |   Widerrede auf Thomas Mickeleit

"PR ist Content King" geht an der Wirklichkeit vorbei

Pointiert warb Microsoft-Kommunikationschef Thomas Mickeleit unlängst an dieser Stelle für die Qualitäten der PR-Zunft als Dirigent im Content-Orchester. In seiner Antwort kommentiert und kritisiert Claus Fesel, Marketingchef bei Datev in Nürnberg, Mickeleits Beitrag -

und wehrt sich gegen den formulierten Führungsanspruch der PR...

"Es wird zu viel gemessen und zu wenig gesteuert"

Jan Sass ist nicht nur Partner und Mitbegründer der auf Kommunikationsmanagement spezialisierten Unternehmensberatung Lautenbach Sass in Frankfurt am Main, sondern auch Co-Chair des Arbeitskreises "Kommunikationssteuerung und Wertschöpfung" der DPRG. Dort nimmt er praktische Ziele ins Visier: 

"Wir wollen Steuerungsfragen nicht primär über theoretische Modelle diskutieren...
21.10.2014   |   Econ Awards

Daimler-CEO Zetsche ist "Persönlichkeit des Jahres"

Daimler-CEO Dieter Zetsche wird mit dem Econ Award 2014 als "Persönlichkeit des Jahres" ausgezeichnet. Überreicht wird der Preis am 23. Oktober.

"Leicht war das Erbe nicht, das er seinerzeit antrat", heißt es in der Begründung der Jury...
20.10.2014   |   Nachhaltigkeitskommunikation

Stakeholder setzen die Agenda

In die Nachhaltigkeitskommunikation ist Bewegung gekommen: Die EU bastelt an einer Berichtspflicht, und erste Firmen integrieren Geschäfts- und Nachhaltigkeitsberichte. Obendrein unterwarf die Global Reporting Initiative ihre Regeln im vergangenen Jahr einem Paradigmenwechsel. Der ab 2016 verbindliche Standard "G4" 

wird für einige Branchen zu einer echten Herausforderung...

achtung! landet achtfach auf der PR-Preis-Shortlist

Für die Endausscheidung des Deutschen PR-Preises 2014 hat die 39-köpfige Jury 65 Finalisten nominiert. Darunter finden sich acht Einträge für Arbeiten von achtung! und jeweils fünf Nominierungen für Ketchum Pleon und Scholz & Friends.

Die Preisträger werden...
16.10.2014   |   Etats, Etats

Seagate +++ Chiquita +++ Domestos

Seagate Technology, Hersteller von Festplatten und Speicherlösungen, hat FleishmanHillard mit der Pressearbeit in Europa betraut. Die Entscheidung fiel nach einem mehrstufigen Auswahlprozess und schließt neben Deutschland zwölf weitere europäische Märkte ein. 

Wer Chiquita betreut...

Zeig mir, was für mich drin ist!

Nicht Rhetorik oder noch ausgefeiltere Argumente sind der Schlüssel zum Erfolg, sondern ein selbstverständlicher Dienst: Übersetze den Nutzen für deinen Gesprächspartner, der in deiner Idee liegt.

Welche Sprachformeln dabei helfen...
  • Seite:
    1. 1
    2. 2
    3. 3
    4. 4
    5. ...
  • Weiter

Clip der Woche:

Merck-Mitarbeiter sind gnadenlos

Ach hätte Merck doch bitte die Mitarbeiter singen lassen. Stattdessen rocken Frösche in Merck-Blau einen Teich und verteilen munter Prügel an grüne Artgenossen. Merck dazu: "Mit der Kampagne wollen wir das Erfolgsgeheimnis von Merck in den Vordergrund rücken - unsere Mitarbeiter." 


www.dr-p.de/ _blank

Das aktuelle Heft