Die fünf Probleme des Content Marketing

Kein Unternehmen, ob im B2B- oder B2C-Umfeld, kann in den kommenden Jahren auf Content Marketing verzichten – dem wohl wichtigsten neuen Ansatz für die Eröffnung des Dialogs mit Kunden und Multiplikatoren. Zu Recht. Doch wer nur noch über eigene Kanäle kommuniziert, dem droht auch, dass er künftig ausschließlich mit sich selbst redet. 

Und nicht mehr mit denen, die er eigentlich erreichen wollte, warnen Dimitrij Naumov und Christian Pfeiffer von Jordan & Partner...

PR erhöht die Chancen auf einen guten M&A-Deal

Die Wahrscheinlichkeit eines erfolgreichen M&A-Abschlusses erhöht sich, wenn die Unternehmen in gute PR investieren und sich schon zu Beginn der Verhandlungen ein angemessen ausgestattetes Kommunikationsteam sichern. Dies geht aus einer Studie des M&A Research Centre der Londoner Cass Business School hervor.

Welche Uhrzeit sich für Ankündigungen eignet...
29.01.2015   |   Etats, Etats

Kik +++ hagebau +++ Mercedes-Benz Museum

WMP Eurocom übernimmt die Kommunikationsberatung für die Bekleidungskette Kik. WMP soll "die externe Kommunikation steuern und daran mitwirken, das Textilunternehmen öffentlich neu zu positionieren." WMP Eurocom ist die PR-Agentur des Ex-Bild-Chefredakteurs Hans-Hermann Tiedje, der den WMP-Chefposten Anfang Februar an Michael Inacker abgibt.

Wer hagebau betreut...
28.01.2015   |   Statista-Infografik

Twitter taugt nicht als Traffic-Liefererant

Dem Statstik-Portal Statista zufolge hat sich das Nutzer-Wachstum beim Mikroblogging-Dienst Twitter zuletzt deutlich abgeschwächt. Zudem hat - wie die Infografik zeigt, Facebooks Bedeutung als Traffic-Lieferant für andere Webseiten im letzten Jahr deutlich an Bedeutung gewonnen, während der von Twitter kommende Referral-Traffic bei unter einem Prozent stagniert.

Doch andere Dienste sind noch schlechtere Lieferanten als Twitter...
28.01.2015   |   AIKA-Trendumfrage

Inhabergeführte Agenturen erwarten mehr Umsatz in 2015

Mit einem stabilen Bestandskundengeschäft und Zuwächsen im Neugeschäft blicken inhabergeführte Agenturen zufrieden auf 2014 zurück und starten hoffnungsfroh in das laufende Geschäftsjahr. Zu diesem Ergebnis kommt eine Umfrage des Agenturverbands AIKA unter rund 70 Agenturen.

Wie sich Agenturen wettbewerbsfähiger machen...
27.01.2015   |   BoB-Awards

Reinsclassen dominiert die Shortlist

Die Jury des Best of "Business to Business" Communication Award 2014 hat sich am Wochenende in Feldafing am Starnberger See auf eine Shortlist geeinigt. Der häufigste Kandidat für einen Award: Die Hamburger Agentur Reinsclassen mit acht Nominierungen.

Wer sich ebenfalls mehrfach auf der Liste findet...
27.01.2015   |   Zwist mit dem Verleger

Erik von Hoerschelmann verlässt die Heise Medien Gruppe

Erik von Hoerschelmann (Foto), 47, derzeit noch Leiter der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Heise Medien Gruppe, verlässt das Unternehmen zum Ende des Monats - nach fast 20 Jahren.

Der Grund für die Trennung...

Brunswick kratzt an Hering Schuppeners Dominanz

Hering Schuppener Consulting war auch im Jahr 2014 die führende Kommunikationsberatung für die Begleitung von Fusionen und Übernahmen (M&A) in Deutschland. Das geht aus dem M&A-Ranking von mergermarket hervor, das die Strategieberatung für Kommunikation nunmehr im elften Jahr in Folge anführt.

Doch Brunswick hätte den Platzhirsch fast vom Thron gestoßen...
23.01.2015   |   Frischer Deutschlandchef

Cohn & Wolfe wirbt "luebue" von Achtung! ab

Der Hamburger Achtung!-Manager Wolfgang Lünenbürger-Reidenbach (Foto) soll offenbar neuer Deutschlandchef der Agentur Cohn & Wolfe werden. Das berichtet das "PR Magazin",

 

Lünenbürger, oft unter seinem Twitter-Kürzel @luebue zitiert, wird demnach am 1. April loslegen...

Patrick Lithander kommt für Arne Wiechmann

Bei Ketchum Pleon in Berlin geben sich zwei Männer die Klinke in die Hand. Während es Arne Wiechmann ins Bundesumweltministerium zieht, geht Patrick Lithander (Foto) beim PR-Schwergewicht an Bord.

Der 41-Jährige wird...
  • Seite:
    1. 1
    2. 2
    3. 3
    4. 4
    5. ...
  • Weiter

Clip der Woche:

Der Beifahrer-Schocker

Ein kleiner Kopf im Armaturenbrett des neuen Tesla-Elektroautos hat es in sich. Er sorgt für Mega-Power - zum Erstaunen der meisten Beifahrer...


www.dr-p.de/ _blank

Das aktuelle Heft