PR-Schwindel mit Studie zeigt journalistische Defizite

(Pseudo-)Wissenschaftliche Studien sind bekanntermaßen ein beliebtes PR-Instrument. Kuriose Ergebnisse schaffen es bisweilen auf Titelseiten. Dumm nur, wenn an der Untersuchung nichts dran ist und es die andere Schreibtischseite nicht so genau nimmt. So wie jüngst bei einer Meldung über Schokolade als Schlankmacher.

Was dahinter steckte...

"Proof Point für ein neues PR-Verständnis"

Das Thema Social Media mit dem Verständnis von ständigem Community Management gleitet den Kommunikationsabteilungen und Agenturen zunehmend aus den Händen. Für Facebook-Reichweite muss man zahlen, die meisten Corporate Blogs funktionieren nicht.

„Quo vadis?“...
29.05.2015   |   Unfaire Ausschreibung

Pitchblog rüffelt Berliner Wasserbetriebe

Die Berliner Wasserbetriebe haben im April ein Agenturauswahlverfahren gestartet, bei dem der Umfang des erwarteten Kreativkonzepts in keinem fairen Verhältnis zum vorgegebenen Erarbeitungszeitraum stand. 

Für die Pitchblogger ein "Foul Pitch" und ein "Schlag ins Wasser"...

PR-Strategie der FIFA ist richtig, aber erfolglos

Der Skandal rund um die Fédération Internationale de Football Association (FIFA) beherrscht die Schlagzeilen. Der Kommunikationsdirektor des Weltfußballverbands, Walter De Gregorio, versucht, seinen Chef Joseph Blatter aus der Schusslinie zu nehmen. Medientrainer Tom Buschardt deutet auf manager-magazin.de die PR-Strategie

und stellt fest...
28.05.2015   |   Neue DRPR-Beschwerdeordnung

Der PR-Rat will schneller werden

"Wir wollen aktueller agieren und die Kommunikationswirtschaft nicht mit alten beziehungsweise nicht mehr aktuellen Fällen konfrontieren", sagt Günter Bentele, Vorsitzender des Deutschen Rats für Public Relations (DRPR). Das ist ein Grund,

warum sich das Selbstkontrollgremium der Branche...
28.05.2015   |   Schluss mit Selbstständigkeit

Stefan Susbauer spricht für Kabelnetzbetreiber Primacom

Stefan Susbauer (Foto), 48, ist seit 1. April Unternehmenssprecher von Primacom, dem viertgrößten Kabelnetzbetreiber in Deutschland. Susbauer meldet sich aus der Selbstständigkeit zurück, hatte bis 2011 aber bereits als Sprecher für einen Kabelnetzbetreiber, Unity Media, gearbeitet.

Danach folgte ein Intermezzo bei Oliver Schrott...
28.05.2015   |   Etats, Etats

Rabo Direct +++ Billiger.de +++ FHG Floating House

Havas Worldwide hat sich in einem Pitch gegen drei Wettbewerber durchgesetzt und sich den PR-Etat der Rabobank-Tochter Rabo Direct mit Sitz in Frankfurt am Main gesichert. Havas verspricht dem Kunden klassische und Online-PR, ein integriertes Themenmanagement sowie die enge Zusammenarbeit mit allen anderen Kommunikationsdisziplinen. Zuvor hatte A&B One den Etat inne. 

Weitere Etats...

Anika Klauß wirbt für Microsoft-Wolke

Anika Klauß ist zur Kommunikationsmanagerin der Microsoft Cloud Platform aufgestiegen. Die 28-Jährige verantwortet die Kommunikation zur Plattform Microsoft Azure und zu den damit verbundenen Diensten.

Ihre Aufgabe...
27.05.2015   |   Job in München

w&p Wilde & Partner sucht PR-Consultant mit Kerosin im Blut

Die Münchner Agentur w&p Wilde & Partner sucht einen PR-Consultant mit Schwerpunkt Airlines. Bewerber sollten mindestens drei Jahre Berufserfahrung vorweisen können in einer PR-Agentur oder einer Pressestelle eines Unternehmens – 

idealerweise der Luftfahrtindustrie...
27.05.2015   |   Kommt von der JDB-Gruppe

Jan Hawerkamp wird Tempus Corporate-Chef

Jan Hawerkamp (Foto), 49, wird am 1. Juni neuer Geschäftsführer des Corporate-Publishing-Dienstleisters Tempus Corporate, ein Tochterunternehmen des Zeit Verlags. Hawerkamp folgt damit auf Manuel J. Hartung, 33,

der zum 1. Juli...

Apple ist wieder wertvollste Marke der Welt

Knapp 247 Milliarden US-Dollar, umgerechnet rund 222 Milliarden Euro - so viel ist die Marke Apple nach Berechnungen von Millward Brown derzeit wert. Im "BrandZ"-Ranking des Marktforschungsunternehmens hat der US-amerikanische Hard- und Softwarehersteller Platz eins erobert

und damit Google...

Mittelständler geizen mit festen Budgets und Teams

Die Kommunikation im Mittelstand ist oft nur in Ansätzen institutionalisiert: 40 Prozent der befragten Unternehmen verfügen weder über eine Kommunikationsabteilung noch über ein festes Budget. Dies zeigt eine Studie der Uni Leipzig und der Agentur Fink & Fuchs Public Relations.

Was Firmen zufrieden mit der Kommunikation macht...

IT-Unternehmen schwächeln bei der Vermarktung

Da können die Themen, Informationen und Kommentare noch so gut sein: "Wenn keiner von ihnen erfährt, werden sie auch nicht gelesen", sagt Index-Chefin Franziska Berge. Ihre Agentur hat nach einer Umfrage zum Blog-Verhalten von IT-Unternehmen festgestellt, dass es bei der Vermarktung der Internet-Tagebücher hapert.

Nur 35 Prozent...

Link zur DPRG-Umfrage ist jetzt aktiv

Fünf Jahre hat die Deutsche Public Relations Gesellschaft (DPRG) mit einer Neuauflage ihres Honorar- und Trendbarometers gewartet. Nun will sie wieder wissen, wie es um die Entwicklung der PR-Budgets, der Agenturumsätze und der Anforderungen an Kommunikationsmanager und Berater bestellt ist.

Noch bis zum 3. Juni...
26.05.2015   |   "PR-Trendmonitor 2015"

Abstieg von Facebook setzt sich fort

Welche Social Media-Plattformen werden in den kommenden zwölf Monaten an Bedeutung für die PR-Arbeit gewinnen, welche verlieren? Das haben news aktuell und Faktenkontor gefragt. Das Ergebnis:

Youtube und Twitter werden nach Meinung von PR-Profis aus Unternehmen und Agenturen wichtiger...

Katja Bromm führt PR des Hamburg Airport

Katja Bromm darf sich seit Mitte Mai Leiterin der Abteilung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit am Hamburg Airport nennen. Die 35-Jährige hat den Posten von Stefanie Harder übernommen, die seit 1. April an der Spitze des Gesamtbereichs Unternehmenskommunikation und Service steht.

Bromm verantwortet jetzt...

Regine Runte leitet Content Unit International bei C3

Vor drei Monaten erst ist Regine Runte (Foto) zu C3 Creative Code and Content gekommen. Und schon steigt die 42-Jährige vom Senior Business & Content Consultant zum Head of Content des International Teams am Münchner Standort auf.

Künftig wird sie...
  • Seite:
    1. 1
    2. 2
    3. 3
    4. 4
    5. ...
  • Weiter

Clip der Woche:

Hundeliebe, über den Tod hinaus

Ein Hund folgt seinem Herrchen auf Schritt und Tritt. Er weckt ihn, wartet vor Geschäften. Als der alte Mann eines Tages ins Krankenhaus muss und vom einem Krankenwagen abgeholt wird, rennt der Hund hinterher. Doch er darf nicht in das Krankenhaus hinein, wartet draußen. Was dann passiert...

Schlagworte der Woche

Das aktuelle Heft