Zeit für ein “neues Selbstverständnis als Business Partner”

Der Radius von Unternehmenskommunikation wird immer größer, ihre Aufgaben immer komplexer und die Erfolgserwartungen immer höher. Höchste Eisenbahn, in neuen Kategorien zu denken, meint Change-Experte Thomas Stach. Er hat ein Konzept unter dem Namen "Communication Business Partner" entwickelt,

das herkömmliche Organisationsstrukturen in Frage stellt.
17.09.2014   |   In eigener Sache

Sebastian Vesper verlässt Haymarket

Der Publishing Director von "kress", "PR Report", "Druck&Medien" und weiteren Medienmarken bei Haymarket Media in Hamburg, Sebastian Vesper, 42, verlässt die deutsche Division der inhabergeführten Mediengruppe nach 15 Dienstjahren in der Produktentwicklung und im Publishing im gegenseitigen Einvernehmen mit dem britischen Gesellschafter.

mehr ...

KircherBurkhardt und BurdaCreative fusionieren zu C3

Die Content Marketing-Unternehmen KircherBurkhardt und BurdaCreative schließen sich zusammen und gründen die Agentur C3. Noch 2014 soll das neue Unternehmen aktiv werden, wenn das Kartellamt mitmacht. Je 50 Prozent der Anteile an dem neuen Unternehmen halten

Hubert Burda Media und die beiden Gründer Lukas Kircher und Rainer Burkhardt...

"Unternehmen müssen aufhören, sich selbst zu belügen"

Langsam wird's ja irgendwie langweilig beim ARD Markencheck. Egal, ob Apfelsinen, Kommoden oder Jeans: Bei diversen Tests in den Kategorien albern bis lustig schneiden die untersuchten Unternehmen meist ganz passabel ab und liefern sich ein unterhaltsames Kopf-an-Kopf-Rennen.

Bis es zum Thema "Fairness" kommt...
17.09.2014   |   Benders Ablöse

Eva-Maria Kirschsieper leitet Facebooks Lobbyarbeit

Facebook hat die deutsche Lobbyistin Eva-Maria Kirschsieper befördert. Als Head of Public Policy ist sie seit Anfang des Monats für die Regierungsbeziehungen in Berlin verantwortlich.

Den Platz hatte jüngst Gunnar Bender frei gemacht...
17.09.2014   |   FleishmanHillard-Studie

Automobilhersteller enttäuschen deutsche Kunden

Die Automobilhersteller kommen aus dem Jubeln gar nicht mehr heraus: Nach Absatzzahlen wird 2014 aller Voraussicht nach ein Rekordjahr werden, heißt es in einer Ernst & Young-Studie. Wichtigster Absatzmarkt ist China, doch auch der europäische Markt bleibt bedeutsam.

Doch deutsche Autokäufer sind von den Herstellern enttäuscht, wie die Authenticity Gap Studie von FleishmanHillard zeigt...
16.09.2014   |   Markus Mayrs Messe-Rückblick

Wie die Kommunikationsbranche die #dmexco ignoriert

Programmatic Planning, Data-driven campaigning, Predictive Targeting. Die Online-Marketing-Messe Dmexco 2014 stand ganz im Zeichen von Big – und Smart – Data. War in den letzten Jahren noch Social Media in aller Munde, musste man dieses Jahr schon mit der Lupe danach suchen. Zu übermächtig waren die Performance-getriebenen Angebote, die darauf abzielen, das Individuum passgenau zu tracken und anzusprechen.

PR-Agenturen schienen sich von diesen Themen jedoch wenig motiviert zu fühlen...

Janine Hoffe folgt auf Inga Koenen

Der Großhändler Lekkerland mit Sitz in Frechen ist über Tochterfirmen in sechs europäischen Ländern aktiv. Der Aufbau der internationalen Unternehmenskommunikation für die Beteiligungen lag in den Händen von Inga Koenen.

Jetzt hat sich die 45-Jährige...

Heller & Partner legt bei der Modellbahn-PR eine Schippe nach

In Deutschlands Hobbykellern oder Dachböden ist die Welt oft noch in Ordnung: Das Bergpanorama verbreitet Fernweh, die Fachwerkhäuser mit den Butzenscheiben Heimeligkeit. Wer sich für Modellbau interessiert, der kennt das "Märklin Magazin", schätzt es und dürfte allzu radikale Veränderungen nicht unbedingt herbeisehnen.

Man ahnt: Die Münchner Agenturgruppe Heller & Partner hat es mit einer anspruchsvollen und ein wenig eigenen Zielgruppe zu tun bekommen...

Marken unterschätzen "Megatrend Freiheit"

Die zum Verkauf stehende Deutsche Telekom-Tochter T-Mobile USA hat es vorgemacht. Der Mobilfunkanbieter bietet seinen Kunden die Möglichkeit, ihre Verträge jederzeit ändern oder kündigen zu können. Um die 4,5 Millionen Kunden soll das Unternehmen 2013 auch deshalb gewonnen haben.

Wasser auf die Mühlen...
12.09.2014   |   Medienkonvergenzmonitor

TNS Infratest darf erneut Meinungsmacht abfragen

Wie kann Meinungsvielfalt gesichert werden? Das Projekt Medienkonvergenzmonitor soll helfen, darauf eine Antwort zu finden.

Die Direktorenkonferenz der Landesmedienanstalten (DLM) hat in dieser Woche...

"Ich bewege mich heute eher auf einer Metaebene"

PR-Profi und Multi-Unternehmer Gerald Schömbs über junge Wilde, Quellen der Inspiration und seinen unstillbaren Appetit auf Neues. Sein jüngstes Projekt: Berlin zur internationalen Food-Metropole hochkochen. 

Warum er zudem reihenweise in andere Unternehmen einsteigt...
12.09.2014   |   Eurobest 2014 in Helsinki

Jan Dirk Kemming wird deutscher PR-Juror

Jan Dirk Kemming, Kreativhchef bei Weber Shandwick in Deutschland, wird Deutschland in der PR-Jury des Eurobest Kreativ-Festivals 2014 vertreten.

Die deutschen Vertreter in den vergangenen Jahren...
11.09.2014   |   Abschied nach acht Jahren

Berlin-Chef Helmut Kranzmaier verlässt CNC

Die Kommunikationsberatung CNC verliert ihren Büroleiter Berlin, Helmut Kranzmaier (Foto). Nach knapp neun Jahren als Partner verlässt er das Unternehmen.

Zu seinen letzten CNC-Mandaten gehörte...
11.09.2014   |   Analyse der HTW Aalen

Mercedes, BMW, Sky haben bei Social Media die Nase vorn

Die Automobilbranche hat die Nase vorn, wenn es um die Positionierung von Unternehmen in den sozialen Medien geht. Zu den Vorzeigemarken zählen BMW und Mercedes. Das zeigt eine wissenschaftliche Erhebung der Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW) Aalen.

Die Untersuchung der Social-Media-Fähigkeiten...
11.09.2014   |   "Social CEO Report 2014"

Führungsetage hat kaum Bock auf Social Media

68 Prozent der Chefs, die jeweils eines der 500 umsatzstärksten Unternehmen der Welt lenken, meiden Social Networks. Sie sind jedenfalls auf keiner Plattform präsent, auch nicht auf Facebook, LinkedIn, Google+, Twitter oder Instagram.

Die Tendenz ist...

Greenpeace startet Designwettbwerb

Im Krieg der Bilder aktiviert die Umweltschutzorganisation Greenpeace externes Know-how. Ideen für ihre Kampagne gegen Gentechnik in Fastfood soll ein Designwettbewerb bringen.

Im Visier hat Greenpeace...
  • Seite:
    1. 1
    2. 2
    3. 3
    4. 4
    5. ...
  • Weiter

PR Report Awards 2014

hier geht es zum ePaper.

Clip der Woche:

Was zehn Minuten pro Tag verändern

Daddy ist müde und schläft auf der Fernsehcouch ein, anstatt seinem Sohn etwas vorzulesen. Wie sich diese Entscheidung rächen könnte, sieht er in seinem Traum. Eindringlicher Spot der Kinderrechtsorganisation Save the Children.


www.dr-p.de/ _blank

Das aktuelle Heft