29.02.2016 |   US-PR-Power für DACH-Region

Sherri Powers wechselt von Leightronix zu TechSmith

Sherri Powers (Foto: TechSmith)
Sherri Powers (Foto: TechSmith)

Die US-amerikanische TechSmith Corporation, ein Anbieter von Softwarelösungen wie Snagit und Camtasia zur multimedialen Aufbereitung von Lernvideos, hat ihr Marketing- und Kommunikationsteam vergrößert. Sherri Powers kümmert sich als Integrated Marketing Manager um die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit in den USA und in der DACH-Region. Darüber hinaus soll die 29-Jährige auch alle kundenorientierten Marketingbereiche, Online Communities und Messeauftritte betreuen.

Vor ihrem Wechsel zu TechSmith verantwortete Powers seit 2011 als Kommunikationsfachfrau beim Videotechnikspezialisten Leightronix die Bereiche PR, Marketing und Vertrieb. Zuvor war sie im Marketing bei der Delhi Charter Township Downtown Development Authority tätig, einer Non-Profit-Organisation, die das Zusammenwirken von Unternehmen und der Gemeinde Delhi in Michigan fördert.

TechSmith mit Sitz in Okemos (US-Bundesstaat Michigan) wurde 1987 gegründet und entwickelt Software-Programme, darunter das Videobearbeitungsprogramm Camtasia, mit denen digitale Inhalte aufgenommen und bearbeitet werden können. Die Tools sollen Lehrkräfte und Trainer dabei unterstützen, ihr Bildungsangebot ansprechend multimedial aufzubereiten. 

Diesen Beitrag


Bookmarken

Diesen Beitrag kommentieren 

Spamschutz

Um zu verhindern, dass hier Roboter Formulare ausfüllen,
bitten wir Sie, die folgende Frage zu beantworten.

Die Beiträge werden von der Redaktion geprüft und innerhalb der nächsten 24 Stunden freigeschaltet.
Wir bitten um Ihr Verständnis.