30.05.2016 |   EMEA Sabre Awards 2016

Holmes Report vergibt Trophäen an deutsche Finalisten

Paul Holmes, CEO der The Holmes Group, überreichte Schwartz PR-Chef Christoph Schwartz den EMEA Sabre Award als "Best Continental Consultancy to work for" (Foto: The Holmes Report)
Paul Holmes, CEO der The Holmes Group, überreichte Schwartz PR-Chef Christoph Schwartz den EMEA Sabre Award als "Best Continental Consultancy to work for" (Foto: The Holmes Report)

Bei der Verleihung der EMEA Sabre Awards des in London und New York erscheinenden Branchendienstes Holmes Report sind eine ganze Reihe von Auszeichnungen nach Deutschland gegangen. Die Jury, die insgesamt 84 Preise und zusätzlich Awards für bemerkenswerte Persönlichkeiten und besondere Leistungen zu vergeben hatte, belohnte unter anderen folgende Finalteilnehmer:

▪ Company of the Year: One Year of Building the Leading Digital Telco - Telefónica Germany
▪ Platinum Sabre Award for Best in Show: Weber Shandwick Germany für Nestlé Purina Petcare
▪ DACH Consultancy of the Year: achtung!
▪ Corporate Consultancy of the Year: Hering Schuppener
▪ Special Event: Oliver Schrott Kommunikation für Daimler
▪ Consumer Health: Cohn & Wolfe für HRA Pharma
▪ Healthcare Providers: fischerAppelt für Techniker Krankenkasse
▪ Educational and cultural Institutions: Ketchum Pleon für das Ministerium für Wissenschaft und Wirtschaft Sachsen-Anhalt
▪ Best Continental Consultancy to work for: Schwartz PR

Die Gewinner der EMEA Sabre Awards 2016 sind hier zu finden.

 

 

Diesen Beitrag


Bookmarken

Diesen Beitrag kommentieren 

Spamschutz

Um zu verhindern, dass hier Roboter Formulare ausfüllen,
bitten wir Sie, die folgende Frage zu beantworten.

Die Beiträge werden von der Redaktion geprüft und innerhalb der nächsten 24 Stunden freigeschaltet.
Wir bitten um Ihr Verständnis.