08.11.2012 |   Wechselt in die Forschung

Juliane Mühling hört bei car2go auf

Juliane Mühling promoviert künftig beim Leipziger Kommunikationswissenschaftler Ansgar Zerfaß.
Juliane Mühling promoviert künftig beim Leipziger Kommunikationswissenschaftler Ansgar Zerfaß.

Juliane Mühling (Foto), PR Report Gold Award Studentin des Jahres 2010 und seit drei Jahren Pressesprecherin der Daimler-Tochter car2go GmbH in Ulm, hat das Unternehmen Ende Oktober verlassen. Sie widmet sich künftig einer akademischen Karriere.

Mühling wechselte an das Institut für Kommunikations- und Medienwissenschaft der Universität Leipzig, um ein Promotionsprojekt zu beginnen. Sie forscht als Stipendiatin der Akademischen Gesellschaft für Unternehmensführung und Kommunikation zum Thema Leadership im Kommunikationsmanagement bei Professor Ansgar Zerfaß.

Juliane Mühling stieg nach ihrem Studium Medienwissenschaften in Leipzig, im Rahmen dessen sie von Ansgar Zerfaß als beste Studentin für den PR Report Gold Award 2010 nominiert wurde, direkt bei car2go als Pressesprecherin ein. 

Wer Juliane Mühlings Nachfolge antreten und somit Andreas Leo in der Funktion als Pressesprecher bei car2go ergänzen wird steht noch nicht fest.

Diesen Beitrag


Bookmarken

Diesen Beitrag kommentieren 

Spamschutz

Um zu verhindern, dass hier Roboter Formulare ausfüllen,
bitten wir Sie, die folgende Frage zu beantworten.

Die Beiträge werden von der Redaktion geprüft und innerhalb der nächsten 24 Stunden freigeschaltet.
Wir bitten um Ihr Verständnis.