15.02.2013 |   #FollowFriday

PR-Schaffende empfehlen ihre Lieblings-Twitterer

Twitter ist mittlerweile zum wichtigen Informationstool für PR-Schaffende geworden.
Twitter ist mittlerweile zum wichtigen Informationstool für PR-Schaffende geworden.

Der Blick auf die Twitter-Timeline gehört für die Kommunikationsbranche mittlerweile zum Arbeitsalltag. Wer wissen will, welche Themen, Trends und Nachrichten PR-Schaffende gerade bewegen, folgt ihnen einfach, retweetet, favt und bringt sich in die Diskussion mit ein.

Hier verraten zwitschernde PR-Schaffende, wen sie besonders gern in ihrer Timeline sehen. Heute mit dabei: Christine Heller, Heiko Lammers und Simon Steiner.

Twitter: @punktefrau, Tweets: 21.952, Follows: 1.453, Follower: 2.859

Christine Heller verantwortet bei dem Kölner Dialogcenter 3C DIALOG die Unternehmenskommunikation und den Online-Auftritt. Die Diplom-Medienwirtin und Bloggerin hat eine Leidenschaft: die Online-Kommunikation. Diese schlägt sich auch in ihrem privaten punktefrau-Blog nieder. Dort beschäftigt sie sich insbesondere mit Trends rund um die digitalen Medien und die Kommunikationsbranche.

@PR_Doktor: Kerstin Hoffmann liefert über Twitter und ihren PR-Doktor-Blog täglich Wissenswertes aus dem Bereich der Unternehmenskommunikation. An ihr kommt man als PR-Mensch nicht vorbei.

@stephanfink ist mit seiner Agentur @FinkFuchs auch im PR-Bereich unterwegs. Ich habe einige Vorträge von Stephan Fink auf verschiedenen Veranstaltungen, zum Beispiel dem Kölner Twittwoch, gesehen und schätze die Arbeit seiner Agentur sehr.

@frischkopp: Stefan Keuchel ist als Pressesprecher von Google Deutschland einer der ersten Twitter-Accounts, denen ich gefolgt bin. Er ist ein schönes Beispiel, wie Pressesprecher Twitter in Ihre tägliche Arbeit integrieren können.

@netzwertig: Der Account ist eine  hervorragende Informationsquelle rund um Tech- und Web-Themen. Das Team von @martinweigert möchte ich in meiner Timeline nicht missen.

Twitter: @HeikoL, Tweets: 1.763, Follows: 1.068, Follower: 806

Heiko Lammers ist seit Juli 2012 Head of PR der ZANOX.de AG. Der 46-Jährige verantwortet die Entwicklung und Umsetzung der europäischen Kommunikationsstrategie sowie die gesamte interne Kommunikation der Unternehmensgruppe. Zuvor war der studierte Germanist und ehemalige IT-Journalist Unitleiter PR bei der Hamburger Agentur FAKTOR 3, wo er seit 1998 namhafte Unternehmen der Digital-Wirtschaft betreute, unter anderem AOL, Yahoo!, LinkedIn, die European Interactive Advertising Association und die dmexco.

Twitter ist für  mich in erster Linie ein Arbeitstool - persönlich als schneller und globaler Informationskanal und für zanox sowohl ein Push- als auch ein direkter Service-Kanal.

Meine Top-Informationslieferanten aus Übersee sind unter anderem @emarketer und @TechCrunch.

Und wenn es um exklusive Insider-News aus dem deutschen Online-Marketing Bereich geht, komme ich nicht an @HolgerSchmidt vorbei.

Neben dem "Netzökonom" gibt es noch einige andere deutsche Journalisten, die über Twitter eine persönliche Relevanz unabhängig vom ursprünglichen Medium für mich erreicht haben - wie @ThomasKuhn (Wirtschaftswoche) oder @pedromiramis (Peter Zschunke von der dpa).

Und wenn es dann doch privat wird: etwas mehr Twitter-Aktivität würde ich mir wünschen von @sc_freiburg.

Twitter: @Simon_Steiner , Tweets: 5,515, Follows: 440, Follower: 631

Leiter der Gruppen- und Finanzkommunikation bei der Commerzbank. Zuvor Kommunikationsberater und Finanz- und Wirtschaftsjournalist.

@zerohedge: US-Finanzblog Zero Hedge. Aktuelle News über Entwicklungen an den internationalen Finanzmärkten sowie fundierte, häufig tiefgehende Beiträge und Analysen. Eine gute Ergänzung zur Berichterstattung der Mainstream-Medien.

@carstenknop: Carsten Knop. Der Ressortleiter Unternehmen der FAZ twittert unter anderem über bedeutende Entwicklungen in der IT- und Social-Media-Szene sowie relevante Ereignisse aus der Wirtschaft – oft ergänzt durch interessante Kommentare in seinem Blog.

@blicklog: Blog von Dirk Elsner. Interessante Beiträge über Finanzen, Banking, Wirtschaft, Management und Co. Hier erhält man regelmäßig lesenswerte Einschätzungen aktueller Entwicklungen. Einer der sehr guten deutschen Wirtschaftsblogs.

Diesen Beitrag


Bookmarken

Diesen Beitrag kommentieren 

Spamschutz

Um zu verhindern, dass hier Roboter Formulare ausfüllen,
bitten wir Sie, die folgende Frage zu beantworten.

Kleine Hilfe:

Die Beiträge werden von der Redaktion geprüft und innerhalb der nächsten 24 Stunden freigeschaltet.
Wir bitten um Ihr Verständnis.