12.12.2013 |   Weber Shandwick

Thorsten Düß bekommt das Kölner Büro

Thorsten Düß
Thorsten Düß

Thorsten Düß (Foto) wird im Januar die Leitung des Kölner Büros der Netzwerkagentur Weber Shandwick übernehmen.

Seine Aufgabe wird weiter sein, Hürden zwischen Disziplinen und Practices und zu anderen Büros in Deutschland zu reduzieren. "Mit seiner Beratungserfahrung in den Bereichen Consumer Marketing und Corporate Communications stellt er für uns die perfekte Schnittstelle zwischen den beiden Practices dar", sagt die neue Deutschlandchefin Christiane Schulz.

Düß ist seit 2006 bei Weber Shandwick, arbeitete zuletzt als Associate Director auf Corporate-Kunden - mit Themen wie CSR, Krise und CEO-Positionierung. Früher hat Düß bei Media Consulta politische Kommunikation gemacht.

Der Chefposten im Kölner Büro von Weber Shandwick war seit dem Abgang von Wolfgang Lang an die Spitze von Grayling vakant.

Diesen Beitrag


Bookmarken

Diesen Beitrag kommentieren 

Spamschutz

Um zu verhindern, dass hier Roboter Formulare ausfüllen,
bitten wir Sie, die folgende Frage zu beantworten.

Kleine Hilfe:

Die Beiträge werden von der Redaktion geprüft und innerhalb der nächsten 24 Stunden freigeschaltet.
Wir bitten um Ihr Verständnis.