22.11.2012 |   Dreyer (Otto) und Lange (adidas) neu dabei

Axel Springer baut Kommunikation um

Tatjana Dreyer
Tatjana Dreyer
Hendrik Lange
Tobias Fröhlich

Frischer Aufbau für die Unternehmenskommunikation beim Medienhaus Axel Springer: Tatjana Dreyer, 39, ist ab Januar für die Interne Kommunikation verantwortlich. Sie kommt von Otto, zuvor war sie bei E.on.

Bei Otto war sie ebenso Leiterin Interne Kommunikation und hatte unter anderem die Entwicklung von Social Business Plattformen auf dem Tisch.

Hendrik Lange, 38, ist ab April 2013 Leiter Marken-Kommunikation/Presse für die Welt-Gruppe, Digitale und Internationale Beteiligungen. Er kommt von adidas, hat dort zuletzt die Marken-PR geleitet und war stellvertretender PR-Chef und Pressesprecher.

Beide erben ihre Posten von Julia Peters und Christian Garrels, die beide dieses Jahr ausgeschieden sind. Garrels ist mittlerweile PR-Chef beim ADAC in München.

PR für die Bild macht auch weiterhin Tobias Fröhlich. Alle drei berichten an Kommunikationschefin Edda Fels.

Diesen Beitrag


Bookmarken

Diesen Beitrag kommentieren 

Spamschutz

Um zu verhindern, dass hier Roboter Formulare ausfüllen,
bitten wir Sie, die folgende Frage zu beantworten.

Die Beiträge werden von der Redaktion geprüft und innerhalb der nächsten 24 Stunden freigeschaltet.
Wir bitten um Ihr Verständnis.