12.12.2012 |   Carel Mohn reicht den Job weiter

Christoph Podewils spricht für Agora Energiewende

Christoph Podewils spricht für die Agora Energiewende
Christoph Podewils spricht für die Agora Energiewende
Carel Mohn

Christoph Podewils (Foto) leitet ab dem 1. Januar 2013 die Kommunikation der Agora Energiewende, einer Initiative in Berlin, die die Energiewende nach dem Atomausstieg mitgestalten will.

Podewils war zuletzt Vize-Chefredakteur beim Solarstrommagazin "Photon".

Zuvor hat er als Redakteur bei der Agentur für Erneuerbare Energien gearbeitet, für die "Berliner Zeitung" und als Wissenschaftsjournalist, etwa für das Deutschlandradio.

Mohn widmet sich wieder seinen Aufgaben als Direktor Kommunikation der European Climate Foundation, neben der Stiftung Mercator Gesellschafter der Agora Energiewende. Er hatte die Kommunikation der Agora seit Mai kommissarisch geführt.

Diesen Beitrag


Bookmarken

Diesen Beitrag kommentieren 

Spamschutz

Um zu verhindern, dass hier Roboter Formulare ausfüllen,
bitten wir Sie, die folgende Frage zu beantworten.

Kleine Hilfe:

Die Beiträge werden von der Redaktion geprüft und innerhalb der nächsten 24 Stunden freigeschaltet.
Wir bitten um Ihr Verständnis.