14.01.2013 |   Werberei Butter

PR-Chef Alexander Elbers steigt aus

Alexander Elbers
Alexander Elbers

Alexander Elbers (Foto), Leiter der PR-Sparte bei der Werbeagentur Butter, geht. Nach mehr als drei Jahren verlässt er die Agentur und wagt die Selbstständigkeit.

In Berlin arbeitet Elbers nun unter dem Namen Elbers PR auf eigene Rechnung.

Bei Butter war er im Herbst 2009 eingestiegen, um das Profil der Agentur für Kampagnen zu stärken. Neben dem Geschäft im politischen Raum, wollte Butter auch den Horizont in Sachen Markenkommunikation weiten. Zu den Kunden gehörten etwa das Telefonverzeichnis "Das Örtliche", der Technologiekonzern 3M oder die "Aktion Mensch".

Vor seinem Einstieg bei Butter war Elbers für A&B One sowie Ifok tätig, beriet politische Institutionen und Corporate-Kunden.

Diesen Beitrag


Bookmarken

Diesen Beitrag kommentieren 

Spamschutz

Um zu verhindern, dass hier Roboter Formulare ausfüllen,
bitten wir Sie, die folgende Frage zu beantworten.

Die Beiträge werden von der Redaktion geprüft und innerhalb der nächsten 24 Stunden freigeschaltet.
Wir bitten um Ihr Verständnis.