18.02.2013 |   PR Club Hamburg-Chef

Torsten Panzer dockt bei thjnk an

Torsten Panzer
Torsten Panzer

Torsten Panzer (Foto), Vorstandschef des PR Club Hamburg, schließt sich der Hamburger Werbeagentur thjnk an - zunächst als freier Berater.

Panzer soll Know How in Sachen Social Media in die Agentur tragen und zusammen mit Martin Drust, Partner bei thjnk, auf bestehenden und für neue Kunden arbeiten. "Social Media sollte dabei ein selbstverständlicher Bestandteil des Marketingmixes und kein Stand-Alone Hype-Thema sein", sagt Panzer, bis ins vergangene Jahr Geschäftsführender Gesellschafter der Social Media Akademie in Mannheim.

Agenturstationen Panzers sind die Word-of-Mouth-Firma Buzzer und die Hamburger Agentur ad publica, die Panzer einst mit Heiko Biesterfeldt gründete, der die Agentur noch heute führt.

Die Agentur thjnk ging im Sommer 2012 aus der ehemaligen Kemper Trautmann hervor, nachdem zuvor die beiden Ex-Jung von Matt-Vorstände Karen Heumann und Armin Jochum einstgestiegen waren.

Diesen Beitrag


Bookmarken

Diesen Beitrag kommentieren 

Spamschutz

Um zu verhindern, dass hier Roboter Formulare ausfüllen,
bitten wir Sie, die folgende Frage zu beantworten.

Die Beiträge werden von der Redaktion geprüft und innerhalb der nächsten 24 Stunden freigeschaltet.
Wir bitten um Ihr Verständnis.