25.02.2013 |   Selbsternannter "Transmedia Terrorist"

Jo Wedenigg wird Social-Media-Chef bei fischerAppelt, relations

Jo Wedenigg
Jo Wedenigg

Johannes "Jo" Wedenigg (Foto), 32, wird zum 1. März Director Social Media bei der PR-Agentur fischerAppelt, relations. In dieser Funktion wird er sämtliche Tätigkeiten der Agentur auf diesem Gebiet verantworten.

Wedenigg kommt von den Webguerillas, wo er mehr als drei Jahre lang die Social-Media-Teams in München, Berlin und Zürich leitete. Davor war er Communications Manager New Media bei Red Bull und Unit Director bei der österreichischen Agentur Linea7. 

Darüber hinaus verstärkt sich fischerAppelt, relations mit Till Wargalla, der seit Januar als Teamleiter Social Media in der Hamburger Niederlassung tätig ist. Der 32-Jährige kommt von der Agentur hmmh, in der er zuletzt Team Coordinator Social Media war.

Diesen Beitrag


Bookmarken

Diesen Beitrag kommentieren 

Spamschutz

Um zu verhindern, dass hier Roboter Formulare ausfüllen,
bitten wir Sie, die folgende Frage zu beantworten.

Kleine Hilfe:

Die Beiträge werden von der Redaktion geprüft und innerhalb der nächsten 24 Stunden freigeschaltet.
Wir bitten um Ihr Verständnis.

Schlagwörter in dieser News