28.02.2013 |   Institut der deutschen Wirtschaft Köln

Knut Bergmann leitet IW-Kommunikation

Dr. Knut Bergmann
Dr. Knut Bergmann

Ab dem 1. März wird Knut Bergmann (Foto), 40, die Abteilung Kommunikation des Instituts der deutschen Wirtschaft Köln (IW) leiten – zusätzlich zu seinem Job an der Spitze des IW-Hauptstadtbüros.

"Wir wollen Berlin als Kommunikationsstandort des Instituts stärken", begründete IW-Direktor Michael Hüther die Erweiterung des Verantwortungsbereichs von Bergmann, der seit Juli 2012 das Hauptstadtbüro leitet.

Bevor Bergmann zum IW kam, arbeitete er in der Abteilung "Presse und Kommunikation" des Deutschen Bundestages. Seinen Berufsweg hatte der promovierte Politikwissenschaftler 2002 als Mitarbeiter von Sabine Christiansen begonnen.

Dazwischen war Bergmann unter anderem als Grundsatzreferent und Redenschreiber im Bundespräsidialamt und für zwei gesellschaftspolitische Stiftungen tätig. Seit 2003 lehrt Bergmann unter anderem an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin im Fachbereich Wirtschaftskommunikation.

Diesen Beitrag


Bookmarken

Diesen Beitrag kommentieren 

Spamschutz

Um zu verhindern, dass hier Roboter Formulare ausfüllen,
bitten wir Sie, die folgende Frage zu beantworten.

Kleine Hilfe:

Die Beiträge werden von der Redaktion geprüft und innerhalb der nächsten 24 Stunden freigeschaltet.
Wir bitten um Ihr Verständnis.