30.04.2013 |   Groupons Ex-PR-Chefin

Guggenberger geht zum neuen ProSieben-Inkubator

Sophie Guggenberger
Sophie Guggenberger

Die frühere Groupon-PR-Chefin Sophie Guggenberger (Foto), 35, hat bei Epic Companies unterschrieben, einer neuen Tochter der TV-Gruppe ProSiebenSat.1. Epic hilft als Inkubator jungen Unternehmen auf die Beine, Sitz ist Berlin.

Guggenberger ist bei Epic für die Kommunikation verantwortlich, auf der Visitenkarte firmiert sie als Global Head of Communications & Public Relations. Neben Epic selbst wird Guggenberger auch PR für die einzelnen Unternehmensgründungen und Beteiligungen machen, die Epic ins Portfolio nimmt. "Endlich kann ich mich wieder gemeinsam mit einem großartigen Team auf der Berliner Gründerspielwiese austoben", sagt Guggenberger.

Aus Berlin heraus war sie rund drei Jahre europaweit für die Kommunikation bei Groupon verantwortlich, nachdem sie zuvor für die Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck ein Berliner Lifestyle-Magazin entwickelt hatte.

Mitte März hat Guggenberger Groupon verlassen, die Nachfolge ist noch ungeklärt.

Diesen Beitrag


Bookmarken

Diesen Beitrag kommentieren 

Spamschutz

Um zu verhindern, dass hier Roboter Formulare ausfüllen,
bitten wir Sie, die folgende Frage zu beantworten.

Kleine Hilfe:

Die Beiträge werden von der Redaktion geprüft und innerhalb der nächsten 24 Stunden freigeschaltet.
Wir bitten um Ihr Verständnis.