Martin Becker geht Burson-Marsteller ins Netz

Martin Becker ist bei Burson-Marsteller an Bord gegangen. Im Rang eines Senior Director beackert der 42-Jährige die Themen Energie, Umwelt und Gesundheit. Er ist dem Chief Operating Officer und Leiter des Berliner B-M-Standorts Christian Thams unterstellt.

Becker soll...
17.02.2015   |   Kommt vom IFOK

Indre Zetzsche soll Dialog-Unit bei J+K verstärken

Zehn Jahre war Inder Zetzsche für das Institut für Organisationskommunikation (IFOK) im Einsatz. Dort leitete sie zuletzt das Geschäftsfeld Innovation + Digital. Künftig legt sie sich für Johanssen + Kretschmer (J+K) ins Zeug.

Die Berliner wollen mit ihrer Hilfe...
17.02.2015   |   Job in Bad Homburg

The messengers suchen PR-Berater

Die Agentur the messengers sucht einen PR-Berater für eine langfristige Awarenesskampagne und die begleitende Fachkommunikation, die sich aller Kanäle moderner Gesundheitskommunikation bedienen soll. Der gesuchte Berater soll die Kampagne operativ und budgetär leiten, ein trittsicheres Projektmanagement realisieren und Strategien zukunftsweisend weiterentwickeln.

Die Voraussetzungen...
16.02.2015   |   Vom Politiker zum Lobbyisten

DPRG lobt Karenzzeiten-Gesetzentwurf

Die Deutsche Public Relations Gesellschaft (DPRG) unterstützt den Gesetzentwurf der Bundesregierung zur Einführung von Karenzzeiten für Bundesminister und Parlamentarische Staatssekretäre. Zuletzt waren schnelle Wechsel von der Politik in die Wirtschaft in die Kritik geraten, etwa der des ehemaligen CDU-Politikers und jetzigen Daimler-Lobbyisten Eckart von Klaeden (Foto).

Was nun geplant ist...
16.02.2015   |   Jobs in Hamburg

Klenk & Hoursch will Hamburger Team ausbauen

Klenk & Hoursch Corporate & Brand Communications sucht mehrere Köpfe für das Hamburger Büro der Agentur, mit einem "Faible für Social Media und Lust auf strategische Kommunikation in allen Kanälen".

Die Stellen...
13.02.2015   |   PR-Com-Whitepaper

Pressebereich-Optimierung für mobile Geräte fehlt oft

Die Presseauftritte der größten deutschen Unternehmen im Internet verdienen insgesamt befriedigende Noten. Zu diesem Urteil kommt die Agentur PR-Com nach einer Untersuchung von 100 Pressebereichen.

Dennoch gibt es Defizite...

Valentina Wehr wird Pressechefin bei Fox

Valentina Wehr (Foto), 33, wird zum 1. Mai Pressechefin des Pay-TV-Senders Fox in München. Zuletzt war sie Senior Manager Consumer Communications beim Pay-TV-Sender Sky. In ihrer neuen Funktion wird sie an den Geschäftsführer und Senior Vice President, Marco de Ruiter, berichten.

Sie folgt auf Tobias Tringali, der Anfang des Jahres...
13.02.2015   |   Job in Berlin

Apco sucht Project Consultant Corporate Communication

Der vom Apco-Netzwerk gesuchte Berater wirkt an Kundenprojekten aus den Bereichen Corporate Communication, Public Relation und Krisenkommunikation mit. Dafür nimmt er unter anderem Kundentermine wahr, erstellt Presse- und andere Materialien und führt Medienbeobachtungen durch. 

Was Bewerber mitbringen sollten...
12.02.2015   |   Fernsehgesicht

Pierre Geisensetter spricht für McFit

Der langjährige ZDF-Moderator Pierre Geisensetter (Foto) ist ab sofort neuer Unternehmenssprecher von McFit. Der 42-Jährige berichtet an Miryam-Jeanine Minaty, seit kurzem Leiterin der Unternehmenskommunikation bei der Fitnesskette mit Sitz in Berlin.

Geisensetters Laufbahn...

"Wir arbeiten Ethik als Orientierungshilfe auf"

Thomas A. Bauer, seit 1. Januar Chef des österreichischen PR-Ethikrats, verrät den "Salzburger Nachrichten" ("SN")

seine Pläne und Initiativen...
12.02.2015   |   Etats, Etats

E wie Einfach +++ Craft +++ Landgard

Der Strom- und Gasanbieter E Wie Einfach mit Sitz in Köln hatte Ende letzten Jahres um den PR-Etat pitchen lassen. Die Entscheidung fiel am Ende auf die Düsseldorfer Kommunikationsagentur Markenzeichen, die sich im mehrstufigen Pitch gegen drei weitere Agenturen durchsetzen konnte.

Wer den Blumenvermarkter Landgard betreut...
12.02.2015   |   Job in Karlsruhe

Arthen Kommunikation sucht PR-Berater

Die Karlsruher Agentur Arthen Kommunikation sucht einen textsicheren PR-Berater, der organisatorische und redaktionelle Fähigkeiten mitbringt. Er soll PR-Aktionen und Veranstaltungen konzipieren und erfolgreich realisieren.

Die Anforderungen...
11.02.2015   |   Kommt von RWE

Jagna Jera leitet Unternehmenskommunikation bei Hilti

Jagna Jera, 33, leitet ab sofort die Unternehmenskommunikation des Werkzeugherstellers Hilti mit Sitz in Liechtenstein und verstärkt damit das Konzernkommunikation- und Brand-Team rund um Jessica Nowak, Head of Global Brand and Communications.

Was Jera bei RWE gemacht hat...

Exxon dreht den Spieß um

Als "Dinosaurier des Jahres 2014" hat der Naturschutzbund Deutschland (NABU) ExxonMobil-Europachef Gernot Kalkoffen Ende vergangenen Jahres ausgezeichnet. Der Mineralölkonzern versucht im Gegenzug, das Beste aus dem Negativpreis zu machen.

Und ernennt den Dino per Online-Voting kurzerhand...
11.02.2015   |   Job in München

Stiftung United Internet for Unicef sucht Onlineredakteur

Für München sucht die Stiftung United Internet for Unicef einen Onlineredakteur. 1&1 - mit den Marken Web.de und GMX - ist eine Tochter der United Internet AG. Der gesuchte Redakteur verantwortet die redaktionelle Berichterstattung der Stiftung "United Internet for Unicef" auf den Portalen Web.de, GMX und 1&1

sowie...

Top-Manager wenden sich von Print ab

Lediglich ein Prozent der in der Finanzindustrie tätigen Führungskräfte hält eine Zeitung noch für die Nachrichtenquelle Nummer eins. Das ist ein Ergebnis einer internationalen Studie, die der "Focus"-Korrespondent Holger Schmidt in seinem Blog Netzökonom vorstellt.

Über mehrere Branchen hinweg sind es letztlich auch nur...

Unternehmen erforschen die Zukunft der Kommunikation

Mehr als 30 namhafte Konzerne in Deutschland haben ein Forschungsprojekt gestartet, mit dem sie die wesentlichen Fragen zur Zukunft der Unternehmenskommunikation klären wollen. Gemeinsam mit vier Universitäten

arbeiten sie unter anderem daran herauszufinden...

PR Report Awards 2014

hier geht es zum ePaper.

Clip der Woche:

Lieber schamlos als ahnungslos

"Ich habe den Film nicht gesehen" ist ein Satz, den Amerikaner einfach nicht über die Lippen bringen. Das zeigt Jimmy Kimmel in diesem Video: Eine Reporterin befragt Passanten zu realen Oscar-Filmen – und zu welchen, die es nie gab. 

Schlagworte der Woche

Das aktuelle Heft