02.07.2014   |   Wechsel unter Medienbeobachtern

Ausschnitt wirbt Berliner Meta-Führung ab

Umzug an der Spree: Nach dem Wechsel von Meta-Communication-Geschäftsführer Michael Maillinger, geht nun die zweite Reihe von Bord: Die Berliner Führung des Medien-Analyse-Unternehmens verabschiedet sich geschlossen zum Wettbewerber Ausschnitt, darunter Berlin-Chef Jan Haibach (Foto).

Wie Meta-Boss Erich Pellech das findet...
01.07.2014   |   Chemie-Hersteller Clariant

Carsten Seum nimmt Pressestelle dazu

Carsten Seum, Chef der internen Kommunikation beim Chemie-Hersteller Clariant, bekommt die Pressestelle dazu. Seit Anfang Juli amtiert er als Head of Media Relations & Internal Communications.

mehr ...
01.07.2014   |   Neue Köpfe, Team komplett

Fritsch leitet Asien-Pazifik-Kommunikation bei ThyssenKrupp

Tino Fritsch (Foto), 39, übernimmt zum 1. Juli die Position des Leiters Kommunikation Asia Pacific bei ThyssenKrupp. Damit sei das Führungsteam der Kommunikation unter der Leitung von Alexander Wilke nun vollständig, teilte der Konzern mit.

Ebenfalls neu: Luke Liu und Heike Neumeister. Welche Aufgaben die beiden übernehmen...
01.07.2014   |   Österreichisches PR-Ranking

Grayling trotz Verlusten souveränder Spitzenreiter

Trotz einem Minus von 7 Prozent hält die Agentur Grayling im österreichischen PR-Agenturranking die Spitze. Graylings Jahreshonorarerlös fiel von knapp 7,3 Mio Euro im Jahr 2012 auf 6,75 Mio Euro im vergangenen Jahr.

Die weiteren Plätze...
01.07.2014   |   Nielsen Global CSR Report

Kunden honorieren verantwortungsvolles Handeln

Immer mehr Bundesbürger sind bereit, für Produkte und Dienste nachhaltig arbeitender Unternehmen einen Preisaufschlag zu zahlen. Waren es 2011 noch 32 Prozent der Deutschen, sind es jetzt 40 Prozent. Doch vor einem persönlichen Einsatz für soziale Projekte schrecken die meisten zurück,

wie der Nielsen Global CSR Report zeigt...
01.07.2014   |   Oseon positioniert sich um

"PR nehmen wir nicht mehr so in den Mund"

Die Frankfurter Agentur Oseon, seit 2008 am Markt, stellt die Weichen neu. Eine Kommunikationsagentur für Innovationsthemen will das Unternehmen unter Führung von Tapio Liller und Manuela Moore künftig sein.

Ein menschliches Einhorn ist sichtbares Zeichen für die neue Zeitrechnung...

PR-Chef Andreas Tazl verlässt den Verlag

Andreas Tazl (Foto), PR- und Marketingchef der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung", verlässt das Haus, auf "eigenen Wunsch", heißt es aus Frankfurt. Seine Position wird nicht nachbesetzt.

Wer seine Jobs übernimmt...

Durch Relevanz abheben oder werben

Nachdem Facebook seinen Nachrichten-Algorithmus überarbeitet hat, damit, wie es hieß, mehr relevante Informationen Verbreitung finden, hat sich die organische Reichweite von Beiträgen verringert. Was dies für die Content-Strategien von Unternehmen bedeutet,

stellt die Stuttgarter Social-Media-Agentur Tobesocial in ihrem Blog vor...
27.06.2014   |   Wechsel in Bosch-Kommunikation

Uta-Michaela Dürig übergibt an ihren Vize

Nach knapp elf Jahren als Kommunikationschefin bei Bosch zieht sich Uta-Micaela Dürig (Foto), 50, aus der PR zurück. Sie wechselt in die Geschäftsführung der Robert Bosch Stiftung.

Auf ihren Posten rückt ihr Vize Christoph Zemelka nach - sobald er aus Asien zurück ist...
27.06.2014   |   Medienbeobachter

Kantar Media holt Analyse-Kopf Löser von Unicepta

Kleine Revanche unter Medienbobachtern: Analyse-Profi Martin Löser wechselt vom Kölner Anbieter Unicepta nach Hamburg zu Wettbewerber Kantar Media.

Dessen neuer Chef, Michael Maillinger, hatte andersherum kurz vor seinem Amtsantritt seine Analysechefin an Unicepta verloren...
27.06.2014   |   IPREX-Blogbarometer

Unternehmen sprechen oft die falschen Blogger an

83,8 Prozent von 150 befragten Bloggern in Deutschland wurden bereits von Unternehmen zu PR- oder Marketingzwecken angesprochen. Ein Viertel wird mehrmals pro Woche, 17,8 Prozent sogar täglich kontaktiert. Doch oft von den falschen Unternehmen.

Das geht aus dem Blogbarometer des internationalen Kommunikationsnetzwerks inhabergeführter Agenturen IPREX hervor...

Armin Huttenlocher schlägt bei IFOK auf

Der Prozess ist ein Abgang auf Raten. Bereits im April war bekannt geworden, dass Armin Huttenlocher Fleishman Hillard verlassen wird. Jetzt ist es auch klar, in welche Richtung:

Er geht zum Institut für Organisationskommunikation (IFOK)...

DPRG verlängert Bewerbungsfrist

Donnerstag, der 10. Juli 2014, lautet das neue Datum, an dem die Einreichungsfrist für den Internationalen Deutschen PR-Preis endet. Der Abgabetermin war ursprünglich für Ende dieses Monats vorgesehen.

Jetzt bleiben Unternehmen, Agenturen und Organisationen zehn Tage mehr Zeit, um...

"Erstmals alle Daten miteinander in Beziehung setzen"

Der Bundesverband deutscher Banken in Berlin hat sein Kommunikations-Controlling professionalisiert. Seit Anfang des Jahres werden alle Leistungskennzahlen zentral erfasst, gewichtet und verglichen. Im Interview zieht Iris Bethge, Geschäftsführerin Kommunikation des Bankenverbandes, Bilanz und nennt die Vorzüge dieser Cockpit-Lösung,

spricht aber auch über Hürden bei der Umsetzung eines solchen Projekts...
26.06.2014   |   Etats, Etats

Accor Hospitality +++ Akamai +++ Schäferhunde

Die Presse- und Öffentlichkeitarbeit für die rund 300 deutschen Hotels der Accor Gruppe wie Ibis, Ibis Styles, Ibis Budget, Mercure, Novotel sowie Suite Novotel wird ab sofort von Serviceplan Public Relations betreut. Die Münchner Agentur setzte sich in einem Pitch gegen mehrere Mitbewerber durch und verantwortet künftig den PR-Etat für die Midscale- und Economy-Marken von Accor Hospitality in Deutschland.

Wer den Cloud-Anbieter Akamai betreut und wer Schäferhunde populärer machen soll...

Merkel wird ohne Twitter allmählich zur Exotin

Man kann "News" über den Mikroblogging-Dienst Twitter verbreiten - sogar die CIA hat sich neulich einen Account zugelegt. Man kann's aber auch sein lassen. Wie die Bundeskanzlerin.

Unter Spitzenpolitikern ist sie damit schon fast die Ausnahme...

Vitali Klitschko erhält erstmals verliehenen Ettaler Friedenspreis

Der Ettaler Friedenspreis, der anlässlich der European Communications Convention erstmals verliehen wurde, ging am 21. Juni an Vitali Klitschko, den ehemaligen Boxweltmeister und jetzigen Bürgermeister von Kiew. Damit würdigte die Jury das persönliche Engagement Klitschkos,

der...

PR Report Awards 2014

hier geht es zum ePaper.

Clip der Woche:

WM-Traumtore im Daumenkino - leider ohne Götze

Der Schreibwarenfabrikant Stabilo präsentiert in seinem Daumenkino "Best goals World Cup 2014 flipbook" noch einmal die aus seiner Sicht besten WM-Treffer. Mario Götzes sehenswerter Finaltreffer ist aber nicht darunter...


www.dr-p.de/ _blank

Das aktuelle Heft