"Eine Riesenchance für die PR-Branche"

Eva Föhlinger und Stefan Koch, Managing Partner der Agentur Flutlicht, brachten unlängst den Leipziger PR-Studis des LPRS - Leipziger Public Relations Studenten e.V. in einem zweitägigen Workshop das Thema Content-Strategie näher. Die Teilnehmer lernten, was wichtige Bausteine einer guten Content-Strategie sind und welches strategische Know-how gefragt ist - praxisnah am Beispiel des LPRS.

Im Anschluss beantwortete Eva Föhlinger noch einige Fragen...

Harald Schmidt gibt Privat-Show für Ulrich Stockheim

Er kann es noch: Knapp vier Monate nach dem Aus seiner TV-Show lud Late-Night-Grande Harald Schmidt am Mittwoch zu einer exklusiven Neuauflage ins Studio 449 in Köln-Mülheim, quasi als Privatkonzert für PR-Unternehmer Ulrich Stockheim. Anlass: Stockheims Agentur Stockheim Media firmiert neuerdings auch in Deutschland unter der neuen internationalen Marke Instinctif Partners.

Die Idee könnte nun in Serie gehen...

"Ich kann keinen nennenswerten Effekt erkennen"

Theoretisch gut gemeint, aber praktisch fruchtlos - so lässt sich die Bilanz zuspitzen, die Christopher Storck vier Jahre nach der Verabschiedung der "Barcelona Declaration of Research Principles" zieht. Storck, Managing Director im Düsseldorfer Büro von Hering Schuppener

- und hat selbst an dem Werk mitgearbeitet...
04.07.2014   |   PR-Newswire-Studie

Was internationale Pressemitteilungen erfolgreich macht

Für zwei von drei Journalisten (68 Prozent) zählen Pressemitteilungen nach wie vor zu den Top-3-Quellen für Story-Ideen. Nur die allgemeinen E-Mails von Unternehmen oder Agenturen (75 Prozent) rangieren vor Pressemitteilungen. Das geht aus einer Studie von PR Newswire hervor.

Christopher Barron von PR Newswire nennt eine Formel für erfolgreiche internationale Kommunikation…
03.07.2014   |   Etats, Etats

Reserved +++ Unify +++ MCBW 2015

häberlein & mauerer begrüßt Reserved als neuen Kunden. Das Fashion Label wird vom Modeteam am Berliner Standort der Agentur betreut, seit April 2014 kümmert sich haebmau um die Kommunikation in Deutschland. Der Etat umfasst klassische Pressearbeit, Social Media, Events sowie Marketing-Kampagnen.

Im Fokus stehen...

AIKA schießt bei Mindestlohn gegen GWA und DDV

Der Bundestag verabschiedet heute den Mindestlohnentwurf von Arbeitsministerin Andrea Nahles (SPD). Im Gegensatz zur aufgeregten Diskussion in der Agenturbranche sieht die Allianz inhabergeführter Kommunikationsagenturen (AIKA) der Regelung gelassen entgegen. 

Die neue Gesetzgebung werde sicher nicht das Ende der Agenturen bedeuten, sagt AIKA-Chef Carsten Lange...
03.07.2014   |   Bulos PRofis

Wählen Sie Martin Schulz, dann...?

"Nur wenn Sie Martin Schulz wählen, kann ein Deutscher Präsident der EU-Kommission werden", hatte Martin Schulz' SPD in ihrer Wahlwerbung getönt. Das sorgte einerseits für Empörung. Der Medienjournalist Niggemeier twitterte: "Deutsche, wählt nicht den Luxemburger!".

Andererseits fragten sich viele...

Aktenzeichen "Generation Y" ungelöst

Wenn es der Generation der zwischen 1980 und 1995 Geborenen an einem nicht mangelt - dann sind es Schubladen: Millenials werden sie genannt, Nexters oder Digital Natives. Als Generation Praktikum bezeichnet man sie, als Trophy Kids oder Generation Facebook.

"Zeit"-Redakteurin Kerstin Bund präsentiert ein Selfie dieser Generation...
02.07.2014   |   Public Communications

White Paper zur Kommunikation bei Großprojekten

Ist die Eröffnung der IKEA-Filiale in Hamburg-Altona ein Großprojekt? Es war zumindest groß genug, um Widerstand in einigen Bevölkerungskreisen zu wecken. Wie Kommunikation dazu beiträgt, solche Vorhaben erfolgreich umzusetzen,

hat die Wiener Agentur Ecker & Partner in einem White Paper festgehalten...

Dirk Niebel lobbyiert ab 2015 für Panzer-Konzern

Dirk Niebel wird Cheflobbyist beim Panzerbauer Rheinmetall. Der frühere Entwicklungshilfeminister soll sich um Beziehungen des Rüstungsunternehmens zu Regierungen in aller Welt bemühen.

Der Wechsel ruft erwartungsgemäß Kritiker auf den Plan...

Vor allem in Deutschland sind Frauen die besseren Chefs

Die Umfragewerte zu Führungsqualität und Kommunikationsverhalten des Top-Managements sind auf einem Tiefststand angelangt - weibliche Chefs kommen hingegen besser mit Herausforderungen klar. Das sagen laut einer internationalen Ketchum-Umfrage in Deutschland besonders viele Befragten.

Das Risiko: Verbraucher bestrafen schlechtes Management...
02.07.2014   |   Wechsel unter Medienbeobachtern

Ausschnitt wirbt Berliner Meta-Führung ab

Umzug an der Spree: Nach dem Wechsel von Meta-Communication-Geschäftsführer Michael Maillinger, geht nun die zweite Reihe von Bord: Die Berliner Führung des Medien-Analyse-Unternehmens verabschiedet sich geschlossen zum Wettbewerber Ausschnitt, darunter Berlin-Chef Jan Haibach (Foto).

Wie Meta-Boss Erich Pellech das findet...
01.07.2014   |   Chemie-Hersteller Clariant

Carsten Seum nimmt Pressestelle dazu

Carsten Seum, Chef der internen Kommunikation beim Chemie-Hersteller Clariant, bekommt die Pressestelle dazu. Seit Anfang Juli amtiert er als Head of Media Relations & Internal Communications.

mehr ...
01.07.2014   |   Neue Köpfe, Team komplett

Fritsch leitet Asien-Pazifik-Kommunikation bei ThyssenKrupp

Tino Fritsch (Foto), 39, übernimmt zum 1. Juli die Position des Leiters Kommunikation Asia Pacific bei ThyssenKrupp. Damit sei das Führungsteam der Kommunikation unter der Leitung von Alexander Wilke nun vollständig, teilte der Konzern mit.

Ebenfalls neu: Luke Liu und Heike Neumeister. Welche Aufgaben die beiden übernehmen...
01.07.2014   |   Österreichisches PR-Ranking

Grayling trotz Verlusten souveränder Spitzenreiter

Trotz einem Minus von 7 Prozent hält die Agentur Grayling im österreichischen PR-Agenturranking die Spitze. Graylings Jahreshonorarerlös fiel von knapp 7,3 Mio Euro im Jahr 2012 auf 6,75 Mio Euro im vergangenen Jahr.

Die weiteren Plätze...
01.07.2014   |   Nielsen Global CSR Report

Kunden honorieren verantwortungsvolles Handeln

Immer mehr Bundesbürger sind bereit, für Produkte und Dienste nachhaltig arbeitender Unternehmen einen Preisaufschlag zu zahlen. Waren es 2011 noch 32 Prozent der Deutschen, sind es jetzt 40 Prozent. Doch vor einem persönlichen Einsatz für soziale Projekte schrecken die meisten zurück,

wie der Nielsen Global CSR Report zeigt...
01.07.2014   |   Oseon positioniert sich um

"PR nehmen wir nicht mehr so in den Mund"

Die Frankfurter Agentur Oseon, seit 2008 am Markt, stellt die Weichen neu. Eine Kommunikationsagentur für Innovationsthemen will das Unternehmen unter Führung von Tapio Liller und Manuela Moore künftig sein.

Ein menschliches Einhorn ist sichtbares Zeichen für die neue Zeitrechnung...

PR Report Awards 2014

hier geht es zum ePaper.

Clip der Woche:

Great Barrier Reef, geschreddert

Schutt aus einer geplanten neuen Kohlegrube bedroht das weltgrößte Korallenriff vor der australischen Küste, befürchtet Greenpeace. Was dem Ökosystem droht, visualisiert die NGO mit drastischen Mitteln. 


www.dr-p.de/ _blank

Das aktuelle Heft