02.07.2015   |   Etats, Etats

Europäischer Hof Baden-Baden +++ LDM +++ Ista

Die Agentur Primus Communications (Primcom) hat zum 1. Juni den Kommunikationsetat während der Umbau- und Renovierungsphase des Luxus-Hotels Europäischer Hof Baden-Baden übernommen. Auftraggeber ist die Europäische Hof Kaiserallee Immobilien 1 und Immobilien 2 mit Sitz in Mainz, die den Hotelkomplex Ende 2014 erworben hat. Wiedereröffnung: 2017. Die Berliner Primcom-Unit kommuniziert in der Zwischenzeit den Baufortschritt. 

Weitere Etats...

Pressestellen wollen vor allem Relevanz erzeugen

Nur etwa ein Viertel der Pressestellen und PR-Agenturen in Deutschland will mit Hilfe von Content Marketing zusätzliche Nachfrage bewirken und Umsätze steigern. Das zeigt der "PR-Trendmonitor 2015" von News Aktuell und der Hamburger Agentur Faktenkontor.

Die Prioritäten liegen woanders...
03.07.2015   |   Ex-PR-Chef von Team Europe

Lukas Jaworski leitet Hitfox-Kommunikation

Lukas Jaworski hat zum Anfang des Monats die Kommunikation der Berliner Startup-Schmiede Hitfox Group übernommen. 

Die Position war zuletzt vakant...
03.07.2015   |   Blogger Relations bei Otto

Die Authentizität der Blogs steht immer im Vordergrund

Corporate Blogs und Blogger Relations spielen eine immer bedeutendere Rolle im Kommunikationsmix. Viktoria Rüpke, Pressereferentin Corporate PR beim Versandhaus Otto in Hamburg spricht über Ziele, Inhalte, Dos and Don'ts 

sowie die Dreiecksbeziehung zwischen Unternehmen, Agentur und Bloggern...
02.07.2015   |   PR-Studierende locken Spender

Schwarz-Rot-Bunt setzt auf kommoguntia-Know-how

Die studentische PR-Initiative an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, kommoguntia, hat ein bundesweites Kommunikationskonzept für die Stiftung Schwarz-Rot-Bunt entwickelt. Hintergrund: Die Stiftung braucht Spender, Sponsoren, pivate und öffentliche Geldgeber.

Um die zu bekommen, hat ein achtköpfiges, interdisziplinäres kommoguntia-Projektteam...

Marco Dalan leitet Borgward-Kommunikation

Marco Dalan verantwortet seit 1. Juli die weltweite Kommunikation der Borgward Group AG in Stuttgart. In seiner neuen Funktion berichtet der 48-Jährige an den frischgebackenen Vorstandsvorsitzenden Ulrich Walker.

Dalan war zuletzt...

"Vieles läuft im Graubereich ab"

Eigentlich muss deutlich "Anzeige" drüberstehen. Eigentlich. Doch so manches, was Online-Werbung ist, kommt heute im redaktionellen Gewand daher und ist von diesem kaum zu unterscheiden. Agenturchef Uwe Schmidt kommentiert die zunehmend durchlässigeren Grenzen zwischen Redaktion und Werbung

und die Folgen für die PR...

Die zehn Todsünden in der Krisen-PR

Unternehmen können beim Krisenmanagement vieles falsch machen. Den Kopf in den Sand stecken, nicht auf die Ängste der Menschen eingehen, am Frühwarnsystem sparen - diese und andere Fehler sollten Kommunikationsmanager laut Faktenkontor und News Aktuell vermeiden, wenn ihr Unternehmen in eine Krisensituation gerät.

Die Partner haben in einer Infografik die zehn größten Todsünden in der Krisen-PR zusammengestellt...
12.06.2015   |   Spam-Poesie

"Ich werde mich freien von Sie zu huren!"

Unverlangt eingesandt avancierte die Spam-Post zum unfreiwillig komischen Bürokulturgut - und bekommt nun endlich das Denkmal, das ihr gebührt. "Clap"-Herausgeber Bulo und Jörg Allgäuer, im Hauptberuf Corp-Comms-Chef bei Sky Deutschland, haben jeweils ihre Inbox durchkämmt und die poetischen Highlights in einem Buch versammelt.

Titel: "Ich werde mich freien von Sie zu huren"...

"Die Silodenke kann ich nicht mehr hören"

Im März hat der Microblogging-Dienst Twitter seine Live-Streaming-App Periscope auf den Markt gebracht. Damit können sich Anwender als Kameramann betätigen und ihre Follower per Smartphone mit Live-Bildern versorgen.

Ein sinnvolles Werkzeug für die Kommunikation oder...
  • Seite:
    1. 1
    2. 2
    3. 3
    4. 4
    5. ...
  • Weiter