Air Berlin trennt sich von Uwe Berlinghoff

Air-Berlin-Kommunikationschef Uwe Berlinghoff muss offenbar seinen Hut nehmen. Er wolle darüber informieren, dass Berlinghoff das Unternehmen verlassen werde, "um sich neuen Aufgaben zuzuwenden", so Airline-Chef Wolfgang Prock-Schauer in einem Rundbrief an die Mitarbeiter, aus dem der "Tagesspiegel" zitiert.

Die Zeitung berichtet von "Differenzen"...

Almut Kellermeyer leitet PR und Public Affairs bei LR

Zum 1. Juli 2014 trat Almut Kellermeier (Foto), 48, ihre neue Stelle als Head of PR and Public Affairs bei der Global Holding des Direktversenders von Kosmetika und Nahrungsergänzungsmitteln LR an.

Sie folgt in dieser Position auf Michael Hoffmann, der...
29.07.2014   |   Neue Agentur-Außenministerin

Fink & Fuchs lässt Marianne Slamich einfliegen

Marianne Slamich (Foto) ist neu im Team International der Wiesbadener Agentur Fink & Fuchs Public Relations. Die gebürtige Französin war zuvor als Public Relations Officer für Airbus Defence and Space innerhalb der Airbus Group tätig.

Was sie bei Fink & Fuchs macht...
30.07.2014   |   wirDesign Communications-Studie

Stakeholder bevorzugen gedruckte Geschäftsberichte

90 Prozent der institutionellen Aktionäre, Analysten und Privataktionäre aller Altersgruppen nutzen Geschäftsberichte als eine Basis für ihre Aktien(ver)käufe oder für entsprechende Empfehlungen. Inhaltlich vermissen Stakeholder aber vor allem Aussagen zum Vergleich mit Wettbewerbern. Das ergab eine Umfrage von wirDesign communications.

Was Stakeholder in Berichten noch lesen wollen...
29.07.2014   |   Neue Dienstleistung "CP audit"

Workflow-Check für Corporate Publishing

Mit "CP audit" haben die Düsseldorfer Textagentur blue satellite und die Grafikagentur Freizeichen Ideen Kontor eine Dienstleistung entwickelt, um Unternehmen beim Corporate Publishing zu unterstützen: Anhand einer Prozessanalyse wollen sie Abläufe analysieren, den Workflow straffen und

die Ergebnisse von CP-Projekten nachhaltig verbessern...
23.07.2014   |   Content Marketing

Kircher Burkhardts 10 goldene Regeln für viralen Content

Wer seine Leser in einen Artikel locken möchte, sollte die "goldenen Regeln für gute Performance im Web" kennen, schreibt die Agentur Kircher Burkhard - und hat zehn "einfache Erkenntnisse" zusammengefasst,

mit deren Hilfe jeder Content "das Potential für einen viralen Hit" hat...
28.07.2014   |   Jetzt mit Mini-Mentoring

DAPR justiert ihr Ausbildungsprogramm

Die Deutsche Akademie für Public Relations (DAPR) bietet künftig zwei individualisierbare Formate für Arbeitgeber an: Der "Praxis-Weg" über die DAPR-Grundausbildung soll Volontären und Trainees die Basiskompetenzen für den Kommunikationsalltag vermitteln. Der "Master-Weg" soll Nachwuchskräfte über ein berufsbegleitendes Studium für Aufgaben des Kommunikationsmanagements qualifizieren.

Die Grundausbildung wird ebenfalls ergänzt...

GPRA nimmt insignis auf

Die Gesellschaft Public Relations Agenturen (GPRA) hat ihr 35. Mitglied aufgenommen: Die Aufnahmekommission beschloss nach erfolgreichem Audit einstimmig

die Aufnahme der inhabergeführten insignis Agentur für Kommunikation mit Sitz in Hannover und Berlin...

Mayko Cyprich wechselt zu Schwartz PR

Mayko Cyprich (Foto), 30, hat bei der Münchener PR-Agentur Schwartz Public Relations als Berater angeheuert. Zuvor war der studierte Medien- und Kommunikationswissenschaftler im Bereich Digital Entertainment bei der Harvard - Good Relations Group tätig,

vor allem...

"Besser als manch echte PR-Agentur"

Hinter den Namen Aware Communication, PanoRama, PRomise und Pushing Daisies verbergen sich die kreativsten PR-Nachwuchskräfte an der Technischen Universität (TU) Ilmenau. In einem Wettbewerb um die besten Kommunikationskonzepte für vier Auftraggeber haben die "Agenturen" die Jury überzeugt.

Um Praktikumsplätze brauchen sich die Gewinner nicht mehr zu kümmern...
  • Seite:
    1. 1
    2. 2
    3. 3
    4. 4
    5. ...
  • Weiter