04.09.2015   |   Etats, Etats

HTC +++ Arla Foods +++ UKE

Dicker Fisch für Schwartz PR. Die Münchner übernehmen den PR-Etat von Smartphone-Hersteller HTC, der mittlerweile auch ein Virtual Reality Headset im Programm hat, das in diesen Tagen auf der Elektronikmesse IFA in Berlin präsentiert wird.

Weitere Etats unter anderem für Wake Up Communications, Anna Schwan und Piabo...
03.09.2015   |   YouGov-Studie "Marke & Emotion"

Marketingentscheidern fehlt Wissen über ihre Marke

Für die Mehrheit (86 Prozent) der Marketingexperten ist das Thema "Emotional Branding" für ihr Unternehmen wichtig. Emotionen werden sogar als der wichtigste Erfolgsfaktor für Marken angesehen: 40 Prozent wählen diesen Aspekt auf Rang eins.

Aber über die Wahrnehmung der Marke beim Endverbraucher...

Markenartikler lassen Chancen des Dialogs ungenutzt

"Nur wenige Unternehmen haben die Kommunikation mit dem Verbraucher bereits als Differenzierungsmerkmal für sich entdeckt", sagt Maria Große Böckmann, Seniorberaterin und Expertin für Verbraucherkommunikation bei Engel & Zimmermann. Bestätigt sie sich durch eine Analyse der Unternehmensberatung, in der 60 deutsche Markenhersteller aus der Lebensmittelindustrie auf den Prüfstand kamen.

Ein Fazit...

Twitter läuft Facebook in der Flüchtlingsdiskussion den Rang ab

Das Munich Digital Institute hat die deutsche Flüchtlings- und Einwanderungsdiskussion seit August 2014 unter die Lupe genommen und nach der Entwicklung der wichtigsten Themen, der Argumente von Parteien und Regierung, der Tonalität und Sachlichkeit sowie der Wirkung von Kampagnen ausgewertet. 

Die Ergebnisse...
04.09.2015   |   Job in München

Maisberger sucht PR-Berater

Die Münchner Agentur Maisberger sucht einen PR-Berater, der für Kunden aus Hightech, Industrie oder Dienstleistung im Team PR-Konzepte entwickelt und sie selbständig umsetzt. Der Berater soll die volle Verantwortung für einen Etat oder Teilprojekte tragen und Junior-Berater oder Trainees steuern.

Was Bewerber mitbringen sollten...
03.09.2015   |   Aufgabenverschiebung bei Opel

Harald Hamprecht überlässt Bernd Abel Produktkommunikation

Harald Hamprecht, seit Mai 2012 Verantwortlicher für die Produkt- und Unternehmenskommunikation des Rüsselsheimer Autobauers Opel, wird Stellvertreter von Johan Willems (55), Geschäftsführer Kommunikation der Opel Group. Der 40-Jährige übernimmt zusätzlich zur Unternehmenskommunikation die Interne Kommunikation sowie die Bereiche Social Media und TV/Radio.

Die Leitung der Produktkommunikation...

UBS will menschlicher werden

Die Schweizer Großbank UBS hat eine Markenkampagne gelauncht, die einen strategischen Wandel und die neue Ausrichtung des Finanzinstituts widerspiegeln soll. Slogan des Markenfilms und der Werbung: "Bei einigen Fragen des Lebens sind Sie nicht allein. Gemeinsam können wir eine Antwort finden."

Unter den Dienstleistern, die die UBS für die Kommunikationsoffensive engagiert hat...
02.09.2015   |   Stühlerücken im VW-Konzern

Christian Stein wird Direktor Kommunikation bei Seat

Christian Stein beerbt Dominik Hoberg als Direktor Kommunikation beim Automobilhersteller Seat S.A. Während Hoberg Leiter der weltweiten Produktkommunikation beim Mutterkonzern Volkswagen wird, tritt Stein seine neue Position am 1. Oktober an

und wird...
02.09.2015   |   Von Berlin nach Zürich

Martina Dier arbeitet für comparis.ch

Seit Anfang des Monats ist Martina Dier für den Schweizer Internet-Vergleichsdienst comparis.ch im Einsatz. Die 37-Jährige hat den Job eines Head of PR & Editorial Office angetreten.

Damit verantwortet die Kommunikationsexpertin...

Bettina Fetzer leitet PR von Mercedes-Benz

Die Presseabteilung von Mercedes-Benz hat eine neue Leiterin. Bettina Fetzer verantwortet jetzt die globale Produkt- und Marken-PR für Mercedes-Benz Cars. Sie folgt auf Christoph Horn, der zum 1. September zur ZF Friedrichshafen AG gewechselt ist.

In Fetzers Zuständigkeit fallen...
  • Seite:
    1. 1
    2. 2
    3. 3
    4. 4
    5. ...
  • Weiter