Michael Matern wechselt in die Unicepta-Geschäftsführung

Der Monitoring-Dienstleister Unicepta erweitert seine Geschäftsleitung mit Michael Matern. Der 47-jährige soll sich im bislang vierköpfigen Management des Kölner Unternehmens vor allem um Medienanalyse, Research und strategische Kommunikationsberatung kümmern.

Matern kommt von...

Was an Pressestellen-Jobs am meisten nervt

Zu viele Aufgaben für zu wenig Mitarbeiter: Das ist mit Abstand der größte Frust-Faktor in deutschen Pressestellen. Die dpa-Tochter news aktuell und Faktenkontor haben bei 480-Pressestellen-Mitarbeitern die häufigsten Ursachen für Unzufriedenheit im PR-Job abgefragt.

Das Gehalt spielt dabei nur für jeden Fünften eine Rolle...
05.05.2015   |   Erstes DPRG-ZukunftsForum

Digitalisierung zwingt PR zum Umdenken

Welche Chancen und Risiken birgt der digitale Umbruch für PR-Fachleute und Kommunikationsmanager? Wie verändert die Digitalisierung den News-Zyklus? Und wie lässt sich Kommunikation in einer digitalen Gesellschaft steuern?

Diese und weitere Fragen...

Maria Heider steigt als Direktorin EU Affairs bei Metro ein

Maria Heider (Foto), 55, hat zum 1. Mai ihren neuen Job als Director Western Europe & EU Affairs bei der Metro Group in Düsseldorf angetreten. In der neu geschaffenen Position im Bereich Politik und Außenbeziehungen berichtet sie an den Leiter des Bereiches, Michael Wedell.

Zuletzt war sie 17 Jahre lang für das Bundesfinanzministerium tätig...

Drei neue Leute verstärken Boston Consulting-Kommunikation

Das Kommunikationsteam von The Boston Consulting Group (BCG) in Deutschland hat sich neu aufgestellt. Drei Mitarbeiter für die externe und die interne PR sind seit Jahresbeginn neu hinzugekommen.

Wer jetzt mit an Bord ist...

"Bitte rufen Sie mich nicht an!"

Die von Journalisten gegenüber PR-Profis bevorzugten Kontaktmethoden sind seit 2013 stabil geblieben. Viele Journalisten wünschen sich weniger Telefonate und mehr persönliche Treffen. Dies geht aus der aktuellen Ausgabe der Cision Social Journalism Studie hervor.

Weitere Ergebnisse...

Nicolas Finke wird Pressechef bei A+E Networks Germany

A+E Networks Germany, deutsche Tochter des US-amerikanischen Privatsenders A&E Networks, hat Nicolas Finke als Head of Press für die Sender History und A&E engagiert.

Der 37-Jährige tritt an die Stelle von Nina Gmeiner, die...
09.04.2015   |   Etats, Etats

Tinder +++ Acer +++ Swarovski Optik

Die Berliner Agentur piabo von Gründer Tilo Bonow hat sich den Etat der Dating-App Tinder geschnappt. Die Agentur kümmert sich um die PR in Deutschland und Österreich.

Weitere Etats von Acer, Swarovski Optik, United Navigation...
06.05.2015   |   ZDF-Lobbyradar

Sender veranschaulicht Netzwerke der Strippenzieher

Eine Datenbank soll jetzt für mehr Durchblick im Dickicht der politischen Interessen sorgen. Mit seinem auf der Konferenz re:publica vorgestellten Lobbyradar will das ZDF diese Transparenz herstellen.

Ein Browser-Plugin...
10.04.2015   |   Unter Youtube-Stars

Ex-1&1-Mann Michael Frenzel macht Mediakraft-PR

Der Youtuber-Vermarkter Mediakraft holt sich den ehemaligen 1&1-Sprecher Michael Frenzel ins Boot. Frenzel startet derzeit als Head of Communications in Köln.

Pressesprecher Moritz Meyer steigt aus...
  • Seite:
    1. 1
    2. 2
    3. 3
    4. 4
    5. ...
  • Weiter