19.05.2015   |   PR-Filmfestival

Die "Klappe"-Einreichungsfrist endet am 1. Juni

Agenturen, Unternehmen und Institutionen können noch bis zum 1. Juni 2015 Filme aus der Unternehmenskommunikation für das "Klappe" PR Filmfestival einreichen. Dies ist der einzige Wettbewerb in Deutschland, Österreich und der Schweiz, der ausschließlich Filme aus der Unternehmenskommunikation gegeneinander antreten lässt.

Die Filme werden in zwei Kategorien bewertet...

Regine Runte leitet Content Unit International bei C3

Vor drei Monaten erst ist Regine Runte (Foto) zu C3 Creative Code and Content gekommen. Und schon steigt die 42-Jährige vom Senior Business & Content Consultant zum Head of Content des International Teams am Münchner Standort auf.

Künftig wird sie...
21.05.2015   |   Etats, Etats

Bombardier +++ Axsos +++ "Roter Hahn"

Der Bahntechnik-Hersteller Bombardier Transportation will einen Corporate Responsibility Report für das vergangene Jahr herausbringen. Konzept und Redaktion überlässt das Unternehmen Scholz & Friends Reputation. Die Experten für Corporate Responsibility und Nachhaltigkeit erhielten den Auftrag nach einem Pitch.

In Zusammenarbeit mit...
22.05.2015   |   Job in Bayreuth

Fröhlich PR sucht Juniorberater oder Jungredakteur

Die Agentur Fröhlich PR aus Bayreuth in Oberfranken will ihr Team verstärken und sucht einen Junior-PR-Berater oder einen Jung-Redakteur. Fröhlich ist auch das Arbeitsmotto der Agentur, aus der Feder des Dichters Jean Paul,

ebenfalls ein Sohn der Stadt...
22.05.2015   |   ADC Festival

Projekt "Lichtgrenze" erhält Grand Prix

Schon bei den PR Report Awards hatte "Lichtgrenze" für Furore gesorgt und den Grand Slam für die beeindruckendste Kampagne des Jahres gewonnen. Jetzt hat das Projekt, das im November 2014 an den Mauerfall in Berlin vor 25 Jahren erinnerte, einen weiteren Preis bekommen - den Grand Prix beim ADC-Wettbewerb.

"Zum ersten Mal in der Geschichte des ADC...

"Ich bin noch zu jung und zu agil"

Es ist ein anderes Leben, das Michael Ramstetter da führt. Weg von den Entscheidungen bei seinem langjährigem Arbeitgeber, dem ADAC, fern von den Mitgliedern, die für ihn immer im Mittelpunkt standen, und auch die Automobilhersteller, die jahrelang um seine Aufmerksamkeit buhlten, sind Geschichte.

Die Wunden der vergangenen beiden Jahre sind bei dem früheren Top-Manager noch lange nicht verheilt...
19.05.2015   |   Redaktionsteam aufgestockt

Haß und Pavlustyk heuern bei Kommpassion an

Diana Haß (großes Foto), 53, und Katharina Pavlustyk (kleines Foto), 30, heißen die neuen Redakteurinnen der Agentur Kommpassion. Sie verstärken seit Anfang Mai das Team der Kommunikationsberatung im Bereich "Corporate Publishing".

Wo die beiden herkommen...

"Eine gesunde Dosis Selbstvertrauen schadet nicht"

Dr. Harald Maass, Geschäftsführer von Keynote Kommunikation, war im April zu Gast bei der Vortragsreihe WissenSchafftPraxis der LPRS - Leipziger Public Relations Studenten. Unter dem Titel "Den König ins Spiel bringen - Wie man den CEO richtig positioniert" ging er auf Positionierungsstrategien, Reputationsaufbau und Evaluationstools ein 

und gab Tipps für Berufseinsteiger...

Bündnis geht mit tabakwirtschaft.de online

Die deutsche Tabakwirtschaft hat ein neues Informationsportal eröffnet. Konzept und Umsetzung des Internetauftritts tabakwirtschaft.de stammen von der Berliner Agentur Johanssen + Kretschmer. Er soll Verbrauchern, Medien und der Politik Informationen über die Tabakbranche liefern

und zugleich...
28.04.2015   |   10. LPRS-Forum am 8. Mai

Wie geht es weiter mit Corporate Publishing?

Der digitale Wandel als Herausforderung für die PR: Den Erwartungen, Risiken und Chancen im Corporate Publishing widmet sich das 10. LPRS-Forum "Es war einmal ein Gatekeeper? Corporate Publishing in der digitalen Welt".

Welche Experten sich der Diskussion stellen...
  • Seite:
    1. 1
    2. 2
    3. 3
    4. 4
    5. ...
  • Weiter